Conny Hofmann 

                                                                                                           

                                                                                                    

Über MICH

 

MIT DEM TAG DER OFFENEN TÜR, ERÖFFNETE CONNY HOFMANN DIE SPIELGRUPPE ZAUBERFLÖTE IN SALAND. VOR 22 JAHREN ENTSCHIED SIE SICH, DEN SPIELGRUPPEN-LEITERINNEN KURS ZU ABSOLVIEREN. BALD DARAUF ÜBERNAHM SIE EINE WALDSPIELGRUPPE, WO SIE GLEICHZEITIG, DASS WALDPRAKTIKUM IN REGENSDORF MACHTE. PARALELL BEKAM SIE DIE CHANCE, IN EINER INNENSPIELGRUPPE ARBEITEN ZU DÜRFEN.

Bis jetzt hat Conny immer wieder Weiterbildungen, { Module und Kurse} darunter die Fabeschule besucht.

 

 

Da die Kinderzahl zunahm, wird der Spielgruppen Alltag durch eine Helferin (Patrizia) unterstützt. Sie verbessert die Qualität der Spielgruppe.

 

cONNY IST immer wieder an Weiterbildungen anzutreffen. Da IHR die Entwicklung der Kinder wichtig ist und so  den Eltern Unterstützung bieten kANN.

Bei uns ist  jedes Kind ab 1 1/2 - 4 Jahren mit ihren Eltern, herzlich willkommen.

    MEINE  Botschaft ist:

    «HILF ES MIR, SELBST ZU TUN»

(MARIA MONTESSORI)

 

Conny ist im Projekt, mit allen Spielgruppen, Bauma und Saland, Integration für Fremdsprachige Kinder, tätig.

SIE IST ALS MITGLIED BEIM DACHVERBAND SSLV ( SCHWEIZERISCHER SPIELGRUPPENLEITERINNEN VERBAND ) SO WIE BEI DEN FKS ( FACH UND KONTAKTSTELLE SPIELGRUPPEN ) WINTERTHUR UND USTER - HINWIL  DABEI.

Die Spielgruppe ist auch im Gewerbeverein Bauma Mitglied.

 

DIE SPIELGRUPPE BIETET AUCH ELKI-BRUNCH, SOWIE ELKI-BASTELN,MUKI-TREFFEN,FUN-NACHMITTAGE, FRAGEN ÜBER ENTWICKLUNG DES KINDES, FAHRDIENST (SOLANGE ES NOCH PLATZ IM AUTO HAT ) UND FERIENAKTIONEN AN.

DER SAMICHLAUS KOMMT ALLE JAHRE, ZU BESUCH IN DIE SPIELGRUPPE.

ZUM ABSCHLUSS GIBT ES JEDES JAHR EIN ABSCHLUSSFEST MIT GRILLPLAUSCH.

 

                                                                                 WIR FEIERN   " 10 JAHRE SPIELGRUPPE ZAUBERFLÖTE 


Das Jubileumsfest und der Tag der offenen Tür, fanden am 15.Juni 2019 statt.🧚‍♂️🧚‍♀️👒👒


Danke an alle Helfer und Helferinnen, für das gelungene tolle Fest 🎁 

Auch allen Besucher vielen dank für Euren Besuch. Es war toll und auch mit Überraschungen verbunden 🧚‍♀️🧚‍♂️🧚‍♀️🧚‍♂️🧜‍♀️🧜‍♂️🧜‍♀️🧜‍♂️


 

 

 www.spielgruppe-zauberfloete.com

 

 

konzept " frühe sprachbildung "

In unserer Spielgruppe arbeiten wir nach den aktuellen Ansätzen der frühen Sprachbildung. 

Wir stützen uns auf den "Orientierungsrahmen Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung" und auf das      "Fachkonzept Frühe Sprachbildung".

 

Wir begleiten die Kinder während dem gesamten Spielgruppenalltag aufmerksam und unterstützen sie bei ihrem        sprachlichen Lernen. Dabei orientieren wir uns an folgenden Leitlinien:

 

1. Gesprächsanlässe im Alltag erkennen und nutzen

 

Im Spielgruppenalltag haben die Kinder viele Gelegenheiten zum Kommunizieren. In unserer Spielgruppe achten wir besonders auf folgende Punkte:

 

         1.1   Alltagssituationen als Gesprächsanlässe nutzen.

         1.2  Geteilte Aufmerksamkeit herstellen und aufrechterhalten.

         1.3  Den Kindern Gestaltungsraum geben.

         1.4  Das Verstehen ins Zentrum stellen und mit allen Mitteln unterstützen.

         1.5  Gemeinsam längere Gesprächsfäden spinnen. 

         1.6  Gespräche unter Erwachsenen klar markieren und sparsam einsetzen.

 

2. Gespräche unter Kindern ermöglichen

 

Beim Zusammensein mit anderen Kindern kommunizieren Kinder besonders engagiert und selbstständig. In unserer Spielgruppe achten wir besonders auf folgende Punkte:

 

          2.1   Regelmässigen Kontakt zu anderen Kindern sicherstellen.

          2.2   Gespräche unter Kindern ermöglichen, schützen und würdigen.

          2.3   Einzelne Kinder im Gespräch mit anderen Kindern unterstützen.

          2.4   Kindergespräche vorübergehend begleiten und anregen.

 

3. Die Qualität der Interaktion sicherstellen

 

Für Austausch und Lernen ist es notwendig , sich gegenseitig zu verstehen. In unserer Spielgruppe achten wir besonders auf folgende Punkte:

 

            3.1  Interaktionen rahmen  und steuern.

            3.2  Interaktionen an die einzelnen Kinder anpassen.

            3.3  Kinder in Interaktionen durch Impulse anregen.

            3.4  Sprachliche Mittel anbieten und klären.

 

4. Sprache vielfältig gebrauchen

 

Sprache ermöglicht den Kindern, beim Sprechen und Denken immer anspruchsvollere Aufgaben zu bewältigen. In unserer Spielgruppe achten wir besonders auf folgenede Punkte:

 

             4.1  Gegenstände, Tätigkeiten und Eigenschaften benennen.

             4.2  Innere Vorgänge sprachlich ausdrücken.

             4.3  Herausfordernde Sprachhandlungen realisieren (Berichten. Erzählen,Erklären und Argumentieren)

 

5.  Zugänge zu früher Literalität eröffnen

 

In unserer modernen Welt sind Kinder ständig von Schrift und Medien umgeben. In unserer Spielgruppe achten wir besonders auf folgende Punkte:

 

               5.1  Reime, Verse und Lieder pflegen.

               5.2  Mit Sprache spielen und Sprache untersuchen.

               5.3  Zeichen und Lautschrift erkunden.

               5.4  Bilderbücher nutzen und geniessen. Für die Entwicklung des Kindes sehr wichtig !

 

6.    Mehrsprachigkeit wertschätzen und unterstützen

 

Kinder können problemlos mehrere Sprachen lernen und Mehrsprachigkeit ist für sie eine grosse Chance. In unserer Spielgruppe achten wir besonders auf folgenede Punkte:

 

                6.1  Die stärkste eigene Sprache benutzen.

                6.2  Den Gebrauch verschiedener Sprachen klar ersichtlich gestalten.

                6.3  Die Sprachen der Kinder wertschätzen.

                6.4  Teilhabe und Kommunikation auch nichtsprachlich sicherstellen.

                6.5  Viel Kontakt mit der Zielsprache ermöglichen.

 

Spielgruppe und Eltern gemeinsam

 

Spielgruppen und Familien haben unterschiedliche Möglichkeiten der frühen Sprachbildung, die sich gut ergänzen. In unserer Spielgruppe möchten wir mit Eltern und Erziehungsverantwortlichen zusammenarbeiten. Wir ermutigen die Eltern, mit ihren Kindern zuhause ihre Familiensprachen zu pflegen. Wir begleiten das sprachliche Lernen der Kinder aufmerksam und tauschen uns mit den Eltern dazu aus.

 

 

Kanton Zürich

Bildungsdirektion

Fachkonzept:

" Frühe Sprachbildung "

 

 

www.spielgruppe-zauberfloete.com

 

 

 

 

 

 

 

 

                                              

leitfaden

HERZ:     Mit viel Herz, begleiten wir die Kinder durch den Spielgruppen Alltag.           

BAUCH:  Mit viel Bauchgefühl, unterstützen wir die Kinder in der Entwicklung.

SEELE:    Mit viel Empathie, gehen wir den Weg mit den Kindern. 

  

entwicklung

Die Entwicklung des Kindes, ist ein ständiges auf und ab. 

Manchmal ist die Welle grösser und manchmal kleiner.

 

Die Kinder, so wie die Eltern in diesen stürmischen Zeiten zu unterstützen, ist eine wichtige wertvolle Arbeit. Da ist unsere Fachkompetenz gefragt.

 

Das schönste an unserer Arbeit ist :

DAS LACHEN EINES KINDES, ZU ERLEBEN, WENN DER STURM VORÜBER IST!

                                                                                                   Spielgruppe  Zauberflöte

                                                                                                   Oberzelgstr.4

                                                                                                   8493 Saland

                                                                                                   Telefon: 044 543 63 54 

                                                                                                                  079 420 72 90

 

                                                                                                                                                                                             

 

                                       Spielgruppenleiterin:                                                                            

 

                                       Conny Hofmann                                                                                     

                                       Mobile: 079 420 72 90                                                                             

                                       Email: connyhofmann@gmx.ch                                                           

 

 

                                                                                            www.spielgruppe-zauberfloete.com